HERbusiness

 

That’s HERbusiness

Weibliche Nachfolge in Familienunternehmen 

traditionsbewusst und zukunftsorientiert

Ein exklusives Forum und Seminar in drei Modulen für Frauen, die Familienunternehmen erfolgreich in die Zukunft führen

 

Modul 1:     30. Januar - 2. Februar 2018, Hamburg

Modul 2:     22.-23. März 2018, Hamburg

Modul 3:     31. Mai - 1. Juni 2018, Hamburg

 

Liebe Familienunternehmerin,

Die Verantwortung, ein Familienunternehmen zu leiten, ist ein Spagat, der Ihnen alles abverlangt!

Sie wollen die Herausforderungen der Zukunft meistern und die Erfolge der Vergangenheit wertschätzen, den Wandel effektiv vorantreiben, ohne mit Traditionen zu brechen, mutig Neuland betreten und Werte bewahren.

Gleichzeitig müssen Sie sich in dieser unsicheren, unberechenbaren Zeit in einem meist noch männlich dominierten Umfeld beweisen. Gegenüber Ihren Mitarbeitern tragen Sie die Verantwortung, Orientierung und Sicherheit zu geben, ebenso Sinn zu vermitteln. Und Sie wollen den Respekt und das Vertrauen der Stakeholder inner- und außerhalb der Familie erfahren.

Eine echte Zerreißprobe

HERbusiness bestärkt Frauen in ihrer Rolle als Nachfolgerin, Inhaberin und Führungspersönlichkeit in einem Familienunternehmen. Dafür bietet HERbusiness ab Herbst 2017 ein ganzheitliches Seminar an. Von Frauen für Frauen. Denn: Sie erreichen Ihr Ziel schneller, wenn auf Ihr Talent, Können und Willen unser gezieltes Training trifft.

In drei aufeinander aufgebauten Modulen konfrontieren wir Sie mit wertvollen Erkenntnissen aus der realen Businesswelt, schaffen neue Perspektiven und entwickeln gemeinsam ganz persönliche Strategien, wie Sie selbstbewusst Ihren eigenen Weg gehen können. Profitieren Sie auch von den Erfahrungen und Impulsen anderer Familienunternehmerinnen.

Wir möchten Sie begleiten und Ihnen lebensnah, praxisorientiert und vor allem in einem geschützten Raum dabei helfen, noch erfolgreicher zu werden und Antworten auf Ihre individuellen Fragen zu finden. Lassen Sie sich von unserem Team von Expertinnen dazu ermutigen, die Zukunft Ihrer Firma nach Ihren Vorstellungen zu gestalten. Nutzen Sie darüber hinaus die Chance, sich mit anderen Familienunternehmerinnen im HERbusinessClub zu vernetzen.

 

 


Programm und Trainingsschwerpunkte

 

Modul 1

Die eigene Rolle definieren.

Mit Andrea Och, Petra Krogmann, Bettina Dralle

30. Januar - 2. Februar 2018, Hamburg

 

  • Ihre Zielsetzung: Das wollen Sie konkret erreichen

Schwerpunkte: Ihre Werte, Ihre Motivatoren, Ihr Einsatz.

 

  • Ihre Markenstrategie zur Marke ICH: Werden Sie die Nummer 1 im Kopf Ihres Geschäftspartners

Schwerpunkte: Eigene Stärken erkennen, Selbstsicherheit gewinnen. So positionieren Sie sich wertvoll und relevant. Geben Sie Ihrem Unternehmen ein Gesicht.

 

  • Ihr stilsicherer Auftritt: So übersetzen Sie ihre Marke ICH optisch

Schwerpunkte: Der erste Eindruck – Ihr Outfit ist Ihre Visitenkarte. Jenseits vom Einheits-Kostüm: So finden Sie Ihren persönlichen Business-Look. Das könnte Ihnen so passen: Proportionen, Farben, Stoffe, Schnitte –  Fühlen Sie sich wohl, stark und sicher.

 

  • Ihre Netzwerkstrategie: Knüpfen Sie relevante Beziehungen zu Menschen, die Ihre Ziele unterstützen

Schwerpunkte: Vom Erstkontakt zur tragfähigen, vertrauensvollen Beziehung. Unterstützer gewinnen, Hausmacht aufbauen, Spezialisten und Leistungsträger binden, Gegner in Schach halten.

 

  • Ihr Kraftzentrum: Behalten Sie Ihren Fokus

Schwerpunkte: Entspannungstechniken gegen Stress. Achtsamkeits-Training. Übungen für souveräne und dauerhaft gesunde Hochleistungen.

 

 

Modul 2

Wirkungsvolle Kommunikation.

Mit Nicola Tiggeler und Gisela Maria Freisinger

22.-23. März 2018, Hamburg

 

  • Ihre Stimme und Präsenz: So verschaffen Sie sich souverän Gehör und Respekt

Schwerpunkte: Verbesserung der Körpersprache. Stimm- und Sprechtraining (Klang, Dynamik, Sprechtempo, Artikulation). Freies Sprechen. Vorbereitung auf öffentliche Auftritte.

 

  • Ihr sicherer Umgang mit Medien

Schwerpunkte: Persönliche Medienstrategien als Grundlage erfolgreicher Unternehmensführung. So bringe ich mich ins Gespräch. Kommunikationsmanagement: So verhindere ich schlechte Presse. Und: Die Fallstricke der Kommunikation – eine Grundlagenübung mit Real-Life-Simulation.

 

 

Modul 3

Führung, die bewegt.

Mit Andrea Och und Kirsten Seidensticker

31. Mai - 1. Juni 2018, Hamburg

 

  • Ihr Führungskonzept 4.0: den Wandel moderieren

Schwerpunkte: Führungs-Mythen in Familienunternehmen. So vermitteln Sie Sinn und Orientierung in unsicheren Zeiten und stärken die Zugehörigkeit und die Verbundenheit Ihres Teams. Streitkultur als Erfolgsgrundlage. Wandel als Normalität begreifen. Teamgeist stärken. Ermutigende Praxisbeispiele aus anderen Familienunternehmen.

 

  • Ihr Umgang mit Geld: Finanzplanung und Finanzstrategie

Schwerpunkte: Finanzplanung ist Lebensplanung –  Ihre persönlichen Wünsche und Ziele bilden die Grundlage Ihrer Finanzstrategie. Antworten auf Fragen wie: „Ist mein privates Vermögen sinnvoll strukturiert?“ Und: „Sind meine Familie und ich in Risikofällen optimal abgesichert?“

 

  • Ihr Umgang mit Hindernissen

Schwerpunkte: Spagat zwischen Tradition und Zukunft. Konkurrenz in der Familie. Umgang mit Stress und Druck. Alltagstipps.

 

 


Ihr Nutzen

Mit Hilfe von HERbusiness erlangen Sie in einem kleinen, exklusiven Kreis von maximal zehn Teilnehmerinnen neue Erkenntnisse und Lösungen für die wichtigsten Herausforderungen als Familienunternehmerin. Vor allem lernen Sie, sich selbst zu vertrauen, souveräner aufzutreten und den Wandel spielerisch zu moderieren. Kurz: Sie sichern den Erfolg Ihres Unternehmens.

 

HERbusinessClub

Sie werden automatisch Mitglied im HERbusinessClub, der ausschließlich Familienunternehmerinnen vorbehalten ist, die am Trainingsprogramm teilgenommen haben. Profitieren Sie persönlich und geschäftlich von diesem Netzwerk; vom Austausch mit Frauen, die vor den gleichen Herausforderungen stehen wie Sie.

 

Quelle: Wempe

Als Seminarteilnehmerin und Mitglied im HERbusinessClub treffen Sie während des 1. Moduls eine erfahrene und erfolgreiche Familienunternehmerin

Abendessen mit

Kim-Eva Wempe

01. Februar 2018, Hamburg

Lassen Sie sich von einer Familienunternehmerin in 4. Generation über die „Erfolgsfaktoren ihrer eigenen gelungenen Übergabe“ inspirieren. Gewinnen Sie neue Erkenntnisse, wie Sie bestehende Hürden vielleicht im Vorfeld elegant umgehen können und die richtigen Prioritäten setzen, um Ihre eigene Erfolgsgeschichte zu schreiben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Ihre Expertinnen

 

Andrea Och: Markenexpertin, Keynote Speaker, Karriere-Sparringspartnerin. Erste prägende Berufs- und Führungserfahrungen sammelte sie in einem Familienunternehmen, einem Hidden Champion. Wechsel in eine der erfolgreichsten Unternehmensberatungen. Dort  machte sie eine Blitzkarriere und wurde schließlich selbst zur Unternehmerin. Vor 14 Jahren gründete sie Och Consulting. Seitdem berät sie vornehmlich Unternehmerinnen und macht aus Top-Frauen in der Wirtschaft führende Marken. 2013 erschien ihr Buch „Lust auf Macht – wie (nicht nur) Frauen an die Spitze kommen.“ Sie lebt, was sie sagt. Ihr Credo: Der Erfolg eines Unternehmens und unserer Gesellschaft hängen davon ab, wieviel weibliche Intelligenz in der Chefetage vertreten ist.

 

Petra Krogmann: Produktentwicklerin, Style-Profi. Leitete über zehn Jahre das Atelier der Marke Jil Sander in Mailand und Hamburg, bevor Sie sich 2009 als Consultant selbständig machte. Sie hat den Blick für das große Ganze und dreht doch nur an kleinen Stellschrauben. Sie hat ein Auge für Proportionen und eine Vorliebe für Qualität. Und sie weiß: Mode soll typ- und altersgerecht aber bloß nicht bierernst sein. Gerade wenn Frauen die Hosen anhaben, müssen sie noch lange nicht männlich aussehen.

 

Nicola Tiggeler: Schauspielerin, Sprecherin, zertifizierte Gesangslehrerin und Stimmtrainerin. Seit mehr als 25 Jahren steht sie auf der Bühne, vor Kameras, am Mikrofon. Als Barbara von Heidenberg erlangte sie in „Sturm der Liebe“ Kultstatus. Im echten Leben vertrauen Größen aus Politik und Wirtschaft ihrer Expertise als Coach. Das Credo der Expertin für Stimme und Körpersprache: Wer begeistern will, muss stimmig sein und Stimmung erzeugen. Frauen eine Stimme geben – das meint sie wörtlich.

 

Gisela Maria Freisinger: Autorin für das manager magazin, Deutschlands führender Wirtschafts-Zeitschrift. Sie schreibt über Spitzenfrauen und Aufsteigerinnen, Familienunternehmen und Unternehmerfamilien, über Status und Startups und kennt neben dem Börsen- auch das gesellschaftliche Parkett zwischen Kitzbühel und Sylt. Ihre Erfahrung aus zahlreichen Interviews mit Wirtschaftsgrößen: Wer erfolgreich sein will, muss seine Botschaft klar vermitteln können. Für Frauen gibt es dabei besondere Kommunikations-Tücken.

 

Kirsten Seidensticker: Abteilungsdirektorin einer Privatbank. Über 20 Jahre ist sie als Senior-Beraterin und Finanzplanerin im Private Banking erfolgreich. Sie hat vor allem das private Vermögen von Familienunternehmen im Blick. Die Anliegen von FamilienunternehmerINNEN liegen ihr dabei besonders am Herzen, weil diese eine besondere Verantwortung empfinden, Vermögen für die nächsten Generationen zu bewahren.

 

 


Anmeldung und Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Anmeldung

Bitte nutzen Sie das Anmeldeformular unter http://andrea-och.com/anmeldung-her-buisness/

oder melden Sie sich schriftlich oder per E-Mail bis zum 10. Dezember unter folgender Adresse an:

Her Business

Och Consulting

Willistrasse 12

D-222299 Hamburg

herbusiness@och-consulting.com

 

Anmeldeschluss ist der 10. Dezember 2017.

Nach Erhalt Ihrer Anmeldung senden wir Ihnen:

  • die Bestätigung ihrer Anmeldung und ihre Rechnung
  • weitere Informationen zum Ablauf und Programm
  • Reservierungsinformationen der Hotels für Ihre Übernachtung
  • Informationen zur Anreise
  • Fragen zu ihrer persönlichen gedanklichen Vorbereitung

 

 

Ihre Investition

6.900,- € Seminargebühr pro Teilnehmerin zzgl. MwSt. für alle Module zusammen.
Sie sparen 25 % gegenüber dem Einzelpreis!

Die Seminargebühr umfasst die Seminardurchführung, alle Seminarunterlagen sowie die Pausenverpflegung inkl. Abendessen. Nicht enthalten sind Hotelübernachtung und die Verpflegung außerhalb der Seminarzeiten oder andere Hotelleistungen. Diese sind von der Teilnehmerin direkt im Hotel zu bezahlen.


Sollten Sie sich nur für einzelne Module entscheiden, fallen folgende Seminargebühren zzgl. MwSt. an:

Modul 1: Die eigene Rolle definieren, 4 Tage inklusive Abendessen mit Kim-Eva Wempe: 3.690,- € zzgl. MwSt.


Modul 2: Wirkungsvolle Kommunikation, 2 Tage: 2490,- € zzgl. MwSt.


Modul 3: Führung, die bewegt, 2 Tage: 2490,- € zzgl. MwSt.

 

Umbuchung/Stornierung

Buchungsänderungen müssen schriftlich erfolgen. Stornierungen sind bis 2 Monate vor Seminarbeginn kostenlos. Bei Stornierungen zwischen 2 Monaten und 6 Wochen vor Seminarbeginn werden 40% der Seminargebühren verrechnet. Bei einer Abmeldung weniger als 31 Tage vor Seminarbeginn wird die volle Seminargebühr erhoben.

 

Hotels

Unsere schönen Seminarhotels bieten unseren Seminarteilnehmerinnen preisgünstige Seminarpauschalen an, die Sie mit dem Hinweis auf das Seminar direkt erhalten. Die Hotels stellen jeder Teilnehmerin individuell eine Rechnung aus. Die Bezahlung erfolgt durch die jeweilige Teilnehmerin vor Ort.

 

Programmänderungen

Änderungen bleiben vorbehalten. Sollte der Anlass nicht stattfinden, wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

 

Weitere Informationen und Beratung

Sollten Sie nich Fragen haben, zögern Sie nicht, mich persönlich anzusprechen unter:

Andrea Och

+49 40 22 71 78 70

hb@och-consulting.de

www.herbusiness.de

www.och-consulting.com

 

 

© 2017 Och Consulting – HER Business